Aktuell

MITTEILUNG ZUR AKTUELLEN SITUATION RUND UM COVID-19

Geschätzte Forchtensteinerinnen und Forchtensteiner! Als Feuerwehr Forchtenau ist es unsere Pflicht, für die Bevölkerung rund um die Uhr auf Abruf bereitzustehen. Um das auch in den nächsten Wochen zu ermöglichen, haben auch wir uns einige Gedanken gemacht und diverse Maßnahmen getroffen. Ziel davon ist es, einen Ausfall der gesamten Feuerwehr so lange wie möglich zu … Weiterlesen MITTEILUNG ZUR AKTUELLEN SITUATION RUND UM COVID-19

Technischer Einsatz- LKW Bergung

In den Mittagsstunden des 27. Februar 2020 wurde die Feuerwehr Forchtenau zu einer LKW-Bergung alarmiert.Der Lenker war mit seinem LKW bei einem missglückten Wendemanöver in einer Wiese stecken geblieben. Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug geborgen und der Fahrer konnte im Anschluss seine Fahrt fortsetzen.

Räumungsübung Volksschule Forchtenstein

Am Freitag, den 21.02.2020 fand eine unangekündigte Räumungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Forchtenau in der Volksschule Forchtenstein statt. Übungsannahme war die Räumung der Volksschule innerhalb kürzester Zeit, sowie die Suche eines vermissten Schulkindes und einer Aufsichtsperson unter schwerem Atemschutz. Nach dem die Räumung durch das gut geschulte Lehrerteam sowie der Feuerwehr reibungslos über die Bühne gegangen … Weiterlesen Räumungsübung Volksschule Forchtenstein

Verabschiedung unserer Putzfeen

Mit großer Dankbarkeit dürfen wir unsere beiden Putzfeen Anna Gebhardt und Maria Strodl nach 10 Jahren in den Ruhestand verabschieden. In dieser sehr langen Zeit haben sie für Sauberkeit in unserem gesamten Feuerwehrhaus gesorgt. Für diese wertvollen Tätigkeiten möchte sich die gesamte Mannschaft der FF Forchtenau nochmals recht herzlich bedanken und wünscht den beiden einen … Weiterlesen Verabschiedung unserer Putzfeen

Gefährliche Stoffe Einsatz – Ölspur

Am Samstag, den 18.01.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Forchtenau von der LSZ Burgenland zu einer Ölspur in die Hochbergstraße alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug eine größere Menge Öl verloren hatte, welche über hunderte Meter verteilt war. Um das ausgelaufene Betriebsmittel möglichst rasch zu beseitigen, wurde die FF Neustift a. d. Rosalia … Weiterlesen Gefährliche Stoffe Einsatz – Ölspur